icon Tomahawk Steak | Metzgerei Graenitz Onlineshop

Entdecken Sie Premium Tomahawk-Steaks von Wagyu, Black Angus & Rotbuntem Rind

Erleben Sie das ultimative Steak-Erlebnis mit unserem Tomahawk-Steak,

ein visuelles und geschmackliches Highlight bei jedem Grillabend. Bekannt für seine imposante Erscheinung und hervorragende Geschmacksqualität, ist dieses Ribeye-Steak mit einem besonders langen Knochen versehen, der ihm seine charakteristische Axt-Form verleiht. Verfügbar in exquisiten Rinderrassen wie Wagyu, Black Angus und Rotbuntes Rind, bietet jedes Steak eine einzigartige Geschmacksdimension.

Was ist ein Tomahawk-Steak? 

Das Tomahawk-Steak ist ein Ribeye, das am langen Rippenknochen belassen wird, was nicht nur zu seiner spektakulären Optik beiträgt, sondern auch das Fleisch während des Grillens saftig hält. Das Steak ist in verschiedenen Rinderrassen verfügbar, jede mit ihren spezifischen Merkmalen:

  • Wagyu: Bekannt für seinen hohen intramuskulären Fettanteil, bietet Wagyu ein besonders zartes und geschmacksintensives Erlebnis.
  • Black Angus: Ursprünglich aus Schottland, bekannt für zartes Fleisch und intensiven Geschmack.
  • Rotbuntes Rind: Eine traditionelle deutsche Rasse, bekannt für ihr mageres Fleisch mit ausgeprägter Struktur.

Warum bei uns kaufen? 

Wir bieten Tomahawk-Steaks von Wagyu, Black Angus und Rotbuntem Rind, die unter optimalen Bedingungen aufgezogen werden, um die höchste Qualität und den besten Geschmack zu gewährleisten. Unsere Tiere genießen eine natürliche Aufzucht, die nicht nur das Wohlbefinden der Tiere sichert, sondern auch ein Endprodukt von außergewöhnlicher Qualität liefert.


mehr erfahren..

Filter

Häufig gestellte Fragen (FAQ):

  • Wie bereitet man ein Tomahawk-Steak am besten zu?

  •  Lassen Sie das Steak vor dem Grillen Raumtemperatur annehmen, reiben Sie es mit Öl ein und würzen Sie es mit Salz und Pfeffer. Grillen Sie es dann bei hoher Hitze schnell von jeder Seite an und lassen Sie es anschließend bei geringerer Hitze durchgaren.

  • Welche Beilagen empfehlen sich für das Tomahawk-Steak? 

  • Passende Beilagen sind z.B. Ofenkartoffeln, gegrilltes Gemüse oder ein knackiger Salat, die das reiche Aroma des Steaks ergänzen.

  • Wie bewahrt man ein Tomahawk-Steak auf? 

  • Bewahren Sie das Steak im Kühlschrank auf und nehmen Sie es etwa eine Stunde vor dem Grillen heraus. Es kann auch vakuumverpackt im Gefrierschrank gelagert werden.


Zubereitungsempfehlung für den Grill

Zutaten:

  • 1 Tomahawk Steak
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • Olivenöl

Zubereitung:

Schritt 1: Das Steak aus dem Kühlschrank nehmen und Raumtemperatur annehmen lassen.

Schritt 2: Den Grill auf hohe Hitze vorheizen. Wenn Sie einen Holzkohlegrill verwenden, sollte die Kohle vollständig durchgeglüht sein.

Schritt 3: Das Steak von beiden Seiten großzügig mit Meersalz und Pfeffer würzen.

Schritt 4: Das Steak auf den Grill legen und von beiden Seiten ca. 3-5 Minuten scharf anbraten, bis es eine schöne Kruste bekommt.

Schritt 5: Das Steak auf eine etwas kühlere Stelle des Grills legen und bei geschlossenem Deckel weitergaren lassen. Die genaue Garzeit hängt von der Dicke des Steaks ab, beträgt aber in der Regel zwischen 15 und 25 Minuten.

Schritt 6: Das Steak vom Grill nehmen und für ca. 5-10 Minuten ruhen lassen, damit sich die Fleischsäfte wieder verteilen und das Steak saftig bleibt.

Schritt 7: Vor dem Servieren das Steak mit etwas Olivenöl beträufeln und in dünnen Scheiben vom Knochen schneiden.

Das Tomahawk Steak eignet sich ideal für besondere Anlässe oder zum Beeindrucken von Gästen. Durch die Zubereitung auf dem Grill erhält es eine schöne Kruste und einen intensiven Grillgeschmack. Es kann mit verschiedenen Beilagen wie zum Beispiel Kartoffeln, Gemüse oder Salat serviert werden.


Schlusswort:

Unser Tomahawk-Steak ist mehr als nur ein Mahl; es ist ein gastronomisches Ereignis. Bestellen Sie jetzt und bringen Sie ein Stück außergewöhnliche Fleischkultur auf Ihren Tisch!