Häufig gestellte Fragen

Kontaktmöglichkeiten

Produktion Telefon: 0371 514545
Privatkundenbetreuung Mobil: 0152 54232245
Privatkundenbetreuung Fax: 0371 5604323

oder per E-Mail an info@metzgerei-graenitz.de

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag zwischen 07:00 Uhr und 14:00 Uhr.

Informationen zum Kundenkonto

Gerne können Sie sich als Stammkunde registrieren, indem Sie Ihre E-Mail-Adresse und ein Passwort eingeben. Dies spart bei weiteren Bestellungen Zeit und Sie werden als Stammkunde regelmäßig über Sonderangebote und Neuigkeiten per Newsletter informiert. Natürlich können Sie auch ohne Registrierung im Online-Shop www.metzgerei-graenitz.de einkaufen.

Die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse ist Ihr Benutzername.

Neben den bereits getätigten Bestellungen werden E-Mail-Adresse, Passwort, Telefonnummer, Liefer- und Rechnungsadresse gespeichert. Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit, die Daten Ihrer Kreditkarte für zukünftige Bestellungen zu hinterlegen, die ausschließlich von unserem Partner für Zahlungsangelegenheiten iPayment gespeichert und vorgehalten werden, um die Sicherheit und Vertraulichkeit der Informationen zu gewährleisten. Metzgerei-Graenitz.de hat keinen Zugriff auf diese Daten.

Unter dem Reiter „Mein Konto“ können Sie jederzeit ein neues Passwort anfordern, welche Sie jederzeit nach erfolgreicher Anmeldung wieder ändern können.

Bestellungen

Wählen Sie Ihre gewünschten Artikel aus und legen Sie diese in den Warenkorb. Besitzen Sie einen Gutscheincode, so können Sie diesen dort angeben und der Betrag wird Ihnen sofort abgezogen. Nach Eingabe Ihrer Lieferadresse und der gewünschten Versandart, können Sie uns bei Bedarf einen Kommentar über Ihren Einkauf hinterlassen. Die Bezahlung können sie ganz bequem mit PayPal, Überweisung oder bar bei Abholung begleichen. Wenn Sie eine spätere Lieferung wünschen, können Sie während des Bestellvorgangs ein späteres Datum beim Lieferzeitpunkt eingeben.

Ein Versand ist nur von Dienstag bis Freitag möglich und bei Feiertagen kann es zu Abweichungen des Liefertermins kommen. Auf unserer Website, den Social Media-Kanälen oder unter 0152 24232245  können Sie sich jederzeit über Unregelmäßigkeiten informieren.
Sollten bei Ihrem Einkauf dennoch Probleme auftreten, so können Sie sich vertrauensvoll von Montag bis Freitag zwischen 07:00 Uhr und 14:00 Uhr unter der Telefonnummer 0152 54232245 an unsere Kundenbetreuer wenden.

Sie können Ihre Bestellung während unserer Öffnungszeiten von Montag bis Freitag zwischen 7:00 Uhr und 14:00 Uhr auch telefonisch aufgeben: 0172 54232245. Bitte halten Sie Ihre Paypal-Adresse und Lieferanschrift bereit! Unsere Kundenbetreuer beraten Sie gerne bei der Wahl der richtigen Steaks und stehen Ihnen Rede und Antwort zum Thema Fleisch.

Dabei wird zwischen zwei Verfügbarkeiten unterschieden. Artikel, die wir auf Lager haben und sofort versandbereit sind, werden grün angezeigt. Rot gekennzeichnete Artikel sind ausverkauft und sind i. d. R. nach einer Woche wieder auf Lager. Unter gewissen Umständen kann es auch zu längeren Nachlieferungen kommen.

Für ein Steakdinner mit Beilagen sollte ein Steakgewicht von 250 g bis 300 g pro Person einkalkuliert werden. Unsere einzelnen Steaks sind bereits vorportioniert. Möchten Sie auf der sicheren Seite sein, so sollten Sie ein bis zwei Steaks zur Reserve einkaufen.
Bei unserer Stückware, für die Sie mit 250 g pro Person rechnen können, müssen ca. 10 % Anschnitte mit einkalkuliert werden. Bei ganzen Filetbestellungen werden auch der Kopf und die Spitzen mitgeliefert, woraus sich zwar keine einheitlich großen Medaillons schneiden lassen aber dafür ist dieses Fleisch besonders für Tatar oder Carpaccio zu empfehlen.

Wir haben allerlei Steaks für jede Vorliebe. Wenn Sie es kräftig und saftig im Geschmack mögen, dann empfehlen wir Ihnen unser Entrecôte oder unsere Rumpsteaks. Das Rinderfilet ist für Liebhaber der vollkommenen Zartheit zu empfehlen und unsere Steaks aus der Hüfte mögen besonders Freunde der mageren Steaks. Übrigens, wussten Sie, dass ein Knochen am Steak für besonders viel Geschmack sorgt?

Versand- und Lieferhinweise

Um eine ununterbrochene Kühlkette während der gesamten Lieferzeit zu gewährleisten, wird die Ware in speziellen Isolierbehältern handverpackt, die mit Kühlelementen gefüllt werden. Dabei richtet sich die Anzahl der Elemente nach der Außentemperatur und der Menge des Inhaltes. Die Versandkosten setzen sich demnach aus einer gut isolierenden Verpackung, den zahlreichen Kühlelementen und der hochwertigen Vakuumverpackung zusammen, die für die Frische Ihres Fleisches garantieren. Zusätzlich nehmen wir am umweltschonenden kohlenstoffneutralen Versandprogramm von DHL teil.

Unsere Sendungen werden täglich von Montag bis Donnerstag gegen 14:00 Uhr von DHL abgeholt und im Übernachtservice zum Versand gebracht. Dabei erhält jedes Paket eine Sendungsnummer, die Sie von uns am Tag der Versendung per E-Mail erhalten und durch Anklicken der Nummer den genauen Verlauf Ihrer Sendung verfolgen können. Sie erhalten Ihre Ware innerhalb von 48 Stunden nach abgeschlossener Bestellung und Bezahlung.

Erfahrungsgemäß gehen vor Feiertagen (besonders vor Ostern und Weihnachten) mehr Bestellungen als üblich bei uns ein. Deswegen informieren wir Sie rechtzeitig auf unserer Website und unseren Social Media-Kanälen (Facebook) über veränderte Liefertermine und Lieferfristen.

Die Lieferung erfolgt immer dienstags bis freitags. An Montagen findet keine Lieferung statt. Für Feiertage gelten besondere „Bestellvorläufe“. Bestellungen, die wir am Freitag und am Wochenende erhalten, werden erst montags in unserem Haus verpackt und verschickt.

Da Fleisch zu den leicht verderblichen Lebensmitteln zählt, stellen Sie bitte sicher, dass das Paket von Ihnen persönlich angenommen werden kann. Gerne können wir es auf Ihren Wunsch hin auch bei einem Nachbarn oder im Büro abgeben. Der Inhalt der Pakete sollte so schnell wie möglich kühl gelagert werden!

Um Versandkosten einzusparen, bieten wir unseren Kunden den Selbstabholer-Service an. Bei einem Bestelleingang bis 14:00 Uhr können Sie Ihr Paket am darauf folgenden Werktag zwischen 8:00 Uhr und 18:00 Uhr (außer Montag bis 14:00 Uhr) auf der Albert-Schenk-Str. 2 in 09125 Chemnitz abholen.

Da frisches Fleisch den besten Geschmack und die beste Konsistenz besitzt, versenden wir überwiegend Frischware. Unsere portionierten Rindersteaks sind vakuumverpackt, frisch aromaversiegelt und haben ab Versand eine Resthaltbarkeit von 7 Tagen. Unsere angebotenen Stückwaren sind 21 Tage und alle Schweinefleischartikel 7 Tage haltbar. Nach dem Öffnen der Packung sollte das Fleisch innerhalb von 2 Tagen verzehrt werden. Auf jeder Packung befindet sich ein Mindesthaltbarkeitsdatum. Wünschen Sie ein Einfrieren der Ware, so achten Sie bitte darauf, dass die Aromaschutzverpackung nicht beschädigt ist, da sonst ein Frostbrand entsteht, der das Fleisch ungenießbar macht.

Außerdem sollte das Fleisch nicht nach Ende der Haltbarkeit eingefroren werden, da sonst ein Qualitätsverlust zu erwarten ist. Die auf dem Gewichtsetikett angegebene Haltbarkeitsdauer verlängert sich um 6 Monate in der Tiefkühlung. Bitte beachten Sie, dass die Kühlleistung Ihres Gefrierfaches im Kühlschrank nicht ausreicht. Unsere ohnehin tiefgekühlt versendeten Waren können Sie bedenkenlos einfrieren.

Lieferprobleme

Unsere Bestellungen werden i. d. R. mehrfach von unseren Mitarbeitern überprüft. Sollten Sie dennoch bei Ihrer Bestellung andere Artikel als die Bestellten erhalten, so stellen Sie bitte sicher, dass die Ware umgehend kühl gelagert wird und nehmen Sie innerhalb von 24 Stunden Kontakt mit uns auf unter 0152 54232245 oder per E-Mail.

Jede Bestellung wird mehrfach geprüft und normalerweise sollten keine Artikel fehlen. Falls dies doch einmal der Fall ist und Sie den Karton unversehrt erhalten haben, dann informieren Sie uns bitte ebenfalls umgehend unter der Rufnummer 0152 54232245 oder per E-Mail.

Die von uns versendeten Pakete können laut Lagertests eine Kühlung von bis zu 72 Stunden gewährleisten. Unsere Lieferung erfolgt i. d. R. zwischen 24 Stunden und 48 Stunden, sodass noch ausreichend Zeitspielraum vorhanden ist, eine verspätete Warenlieferung anzunehmen. Solange die Ware noch kühl ist, ist Fleischverzehr unbedenklich. Lagern Sie deshalb nach Erhalt die Ware sofort im Kühlschrank oder in der Gefriertruhe.

Sie sollten auf keinen Fall das Fleisch mehr verzehren, wenn die Aromaversiegelung beschädigt und das Fleisch in Kontakt mit dem Tauwasser der undichten Kühlelemente gekommen ist. Sollte der Umkarton und die Aromaversiegelung des Fleisches extrem beschädigt und die Kühlkette einige Zeit unterbrochen worden sein, dann ist ebenfalls von einem Verzehr abzuraten, besonders, wenn das Fleisch bereits warm geworden ist.

Normalerweise besitzt die Verpackung eine Innentemperatur unter 4° C und das gekühlte Fleisch ist gesundheitlich unbedenklich. Bei Schäden der Vakuumverpackung verkürzt sich jedoch die Haltbarkeit des Fleisches. Wir helfen Ihnen gerne unter 0152 54232245 weiter, sollten einmal Zweifel aufkommen.

Zubereitung

Zum Würzen Ihrer Steaks empfehlen wir Ihnen nur frisch gemahlenen Pfeffer und grobes Salz. Den besten Fleischgeschmack erhalten Sie, wenn Sie das Fleisch erst nach dem Braten würzen. Das beste Bratergebnis erzielen Sie bei einer Temperatur von 180 °C in einer Gusspfanne. Teflonpfannen sind nicht für das Steakanbraten geeignet, da diese nur eine Temperatur von 140 °C erreichen können.

Beim Braten sollte nur Fett mit einem hohen Rauchpunkt verwendet werden, wie z. B. Rapsöl oder Butterschmalz. Letzteres verleiht den Steaks einen leichten Buttergeschmack und eignet sich besonders zur Verarbeitung bei hohen Temperaturen. Olivenöl ist nicht zum Steakanbraten geeignet, da beim Erhitzen Bitterstoffe entstehen können, die den Eigengeschmack des Fleisches beeinträchtigen.

Der Grill muss gut vorgeheizt sein. Das beste Ergebnis erzielen Sie mit einem Grillrost aus Gusseisen oder einer speziellen Grillpfanne, da diese besser die Hitze halten und zudem Ihren Steaks ein schöneres Grillmuster verleihen. Ein perfektes typisches Grillmuster erhalten Sie, wenn Sie die Steaks nach kurzer Zeit 30° drehen. Lösen sich die Steaks vom Rost oder Pfannenboden, dann können Sie die Steaks wenden und später den Vorgang wiederholen.

Geschenkideen

Neben Geschenkgutscheinen im Wert von 25 €, 50 € oder 100 € bieten wir auch ausgefallene Geschenkideen unter der Rubrik „Pakete“ an. Dort finden Sie feinste Gourmetpakete, denen Sie auf eigenen Wunsch hin eine persönliche Grußkarte beilegen können.

  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.